Adapthera

Vernetzte Forschung & Technologie: ADAPTHERA auf der MEDICA

20.11.2015

Auf der diesjährigen MEDICA in Düsseldorf war das Bundesland Rheinland-Pfalz wieder mit einem Gemeinschaftsstand vertreten. Unter dem Motto „Forschung und Technologie“ präsentierten sich Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen des Landes aus dem Bereich Medizin und Gesundheitsforschung und stellten auf der weltweit größten Medizinmesse ihre Innovationskraft auf diesen Gebieten vor.

Mitten drin: ADAPTHERA mit seinen einzigartigen Lösungen zur zeitnahen, flächendeckenden Rheuma-Versorgung und -forschung.

Die MEDICA 2015  war für das Rheuma-Netzwerk eine hervorragende Gelegenheit, den Kontakt zur Industrie zu stärken und den Austausch zu suchen, um Fragestellungen der medizinischen und versorgungsorientierten Rheuma-Forschung weiter aktiv voranzutreiben. Auch der rheinland-pfälzische Wirtschaftsstaatssekretär Uwe Hüser nutzte seinen Besuch, um sich über die innovativen Ansätze von ADAPTHERA bei der Versorgung in der Fläche von Rheumatoider Arthritis und die Möglichkeiten der Ausweitung der Arbeit des Netzwerkes zu informieren.

ADAPTHERA
Das Rheuma-Netzwerk
c/o ACURA Rheumazentrum Bad Kreuznach
Kaiser-Wilhelm-Straße 9-11
55543 Bad Kreuznach

dpthrmld